Freitag, April 26, 2013

Frage-Foto-Freitag

Eine tolle Fotoserie und diese Woche bin das erste Mal auch dabei! Steffi von der wunderbaren Seite www.ohhhmhhh.de stellt jede Woche fünf Fragen, auf die sie mit Fotos antwortet. Ich verfolge die Aktion schon seit Langem und da jeder mitmachen kann, habe ich mich nun angeschlossen.

Heute gibt's also meine ersten Freitags-Frage-Fotos. Vielleicht hat ja noch jemand Lust, mitzumachen?






1. Woran hattest du diese Woche Spaß?

Wir sind diese Woche mit der Seite www.WasLiestDu.de online gegangen. Und bei Facebook sind wir auch zu finden! Die Seite sieht ganz toll aus und ich freue mich, dass es nun losgeht!

 
 
 2. Was geht am Wochenende?

Pünktlich zum Temperaturabsturz kehre ich Deutschland zwei Wochen lang den Rücken und fliege in den warmen Süden. Also wird gepackt ...



 3. Der Hit?

Ich habe haufenweise Bücher in meinem Regal, die ich alle "irgendwann" mal lesen möchte. In den nächsten zwei Wochen wird sicher das ein oder andere dran glauben müssen. Besonders freue ich mich auf Herman Koch. "Angerichtet" war eins der besten Bücher, die ich im letzten Jahr gelesen habe.



4. In Planung?

Dieses Jahr möchte ich die frisch gesäten Blumen auf dem Balkon nicht schon im Frühjahr sterben lassen ... Sie sollten wenigsten so weit wachsen, dass man die Sorte erahnen kann (denn ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht so genau, was ich da anpflanze ...).



5. Und sonst so?

Wegen einer lang geplanten und mit viel Vorfreude herbeigesehnten "Nähwoche" mit S., in der wir bis tief in die Nächte an unseren Maschinen saßen, überfordert von zu vielen Projekten und völlig genervt von schiefen Nähten, falsch abgemessenen Stoffen und zu lockerem Unter- oder Oberfäden, habe ich meine Nähmaschine beinahe ein Jahr lang nicht mehr angerührt. Es war die Woche der nervenzerreissenden Ungeschicktheiten und gegenseitigen Beschwichtigungen - eine Woche, die uns beide in keiner guten Erinnerung geblieben ist  ...
Während sie ihre Nähmaschine "für immer verliehen" hat, habe ich meine gestern wieder ausgepackt und mir einen Jeansrock genäht. Mal sehen, wann sie das nächste Mal zum Einsatz kommt. Wir haben uns auf jeden Fall wieder ein Stück angenähert.



Kommentare:

Julika hat gesagt…

Über Dein Balkonprojekt musste ich herzlich lachen.....manche Setzlinge überleben bei mir nur, wenn andere sich ihrer erbarmen.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen, warmen Urlaub

Julika

dotsandyarn hat gesagt…

Das mit dem Balkon kenne ich - z.Z. hat sich da was von letzten Jahr selbst ausgesät ... viel Spaß im Urlaub und beim Lesen. LG, M.

talie fee hat gesagt…

Schön, dass du dabei bist und ich so dein Blog gefunden habe!
Dein Header gefällt mir richtig gut!

gabsArtig hat gesagt…

Tolle Fotoantworten hast Du gefunden!

Einen schönen Urlaub!

Happy Freuday
Gabs

Jutta von Kreativfieber hat gesagt…

Tolle Antworten bei dir! Um den Balkon muss ich mich auch mal wieder kümmern! Hab einne schönen Urlaub!

elisa hat gesagt…

Schöne Antworten hast du da :) Der Bücherstapel ist ja wirklich riesig! Meiner wächst auch gerade, aber ganz oben drauf liegt schon seit Wochen der 100Jährige, der aus dem Fenster stieg und ... ach, er will einfach nicht verschwinden.

Meine Nähmaschine ist auch gerade auf Dauerurlaub. Manchmal braucht man da wohl einfach eine Pause.

Ich wünsche dir einen tollen Urlaub!
Liebe Grüße :)