Mittwoch, Februar 02, 2011

Fernbeziehung

Letztes Wochenende fand ich auf dem Esstisch bei einer Freundin die Bravo. Ihre kleine Schwester hatte ein Abo und da die gerade im Urlaub und meine Freundin auf der Toilette war, blätterte ich sie neugierig durch.
In der Mitte fand ich ein Interview mit dem Schlagzeuger von Tokio Hotel.
Auf die Frage, ob er eine Freundin hätte, antwortete er folgendes:
Leider ist er zur Zeit Single, weil er wenig Zeit für Freunde hat.
Vor ein paar Monaten hatte er zwar eine Freundin, aber sie mussten eine Fernbeziehung führen und dadurch ist es dann zu Bruch gegangen. Sie wohnten dreizehn Kilometer von einander entfernt.
Dafür hatte ich Verständnis.

(8. Juli 2006)

Keine Kommentare: